Hackfleisch Strudel oder Hack-Blätterteig-Rolle habe ich schon öfters im Netz gesehen. Nun wollte ich es selbst einmal ausprobieren. Die Zubereitung ist einfach und das Ergebnis war lecker.

Ich hatte anfangs Bedenken, ob das mit dem Einrollen so klappt, aber es ist wirklich leicht. Wichtig ist wohl, dass nicht zu viel Hackfleisch Masse auf dem Blätterteig verteilt wird. Durch die Paprika ist die Masse besonders lecker, wenn das Gemüse in der Pfanne vorher etwas angeröstet wird.

Bei uns gab es zum Hackfleisch Strudel Salzkartoffeln und Rahmkohlrabi. Dazu passen aber auch die leckeren Thymian-Kartoffeln.

Tipp:

An die Zubereitung eines eigenen Blätterteiges habe ich mich noch nicht gewagt. Bisher nutze ich immer diesen TK-Blätterteig und bin damit sehr zufrieden.